zurück

Vortragsreihe und Exkursion 2019

Altmühl-Jura im Hochmittelalter - die Zeit der Staufischen Burgen

Exkursion - Nachlese

Von Burg zu Burg

Referent: Dr. Karl Heinz Rieder, Kreisheimatpfleger LK Eichstätt
Datum/Zeit: 26. September 2019, 09:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Schloss Arnsberg um 09:00 Uhr

Eine Gruppe Kulturwanderer hat an der Exkursion „Von Burg zu Burg“ unter Dr. Karl Heinz Rieder teilgenommen, mit der die herbstliche Vortragsreihe „Altmühl-Jura im Hochmittelalter – die Zeit der Staufischen Burgen“ eingeleitet wurde. Begonnen bei Burg Arnsberg, von der noch ein gutes Teil des mit Buckelquadern unten mehreckig, oben rund gebauten Turmes zu bewundern ist, ging es über den Michelsberg mit seinen beeindruckend großen Schutzgräben bis zur Burg Kipfenberg (im Bild der Ausblick vom Michelsberg zur Burg Kipfenberg). Mit anschließendem Beisammensein im Museumscafé des Römer und Bajuwaren Museums schloss die stimmige Veranstaltung.

Vortrag 1

Die Staufischen Burgen im Gemeindebereich Kipfenberg

Referent: Dr. Karl Heinz Rieder, Kreisheimatpfleger LK Eichstätt
Datum/Zeit: 24. Oktober 2019, 19:00 Uhr
Ort: Römer und Bajuwaren Museum Burg Kipfenberg, 85110 Kipfenberg

Vortrag 2

Herrschaft und Burg

Referent: Richard Kürzinger, Heimatpfleger und Archivar
Datum/Zeit: 31. Oktober 2019, 16:00 und 18:00 Uhr
16:00 Uhr: Burg- und Ortsführung, Treffpunkt: Burg Altmannstein
18:00 Uhr: Vortrag, Ort: Bürgersaal Altmannstein, Marktplatz 4, 93336 Altmannstein

Vortrag 3

Die Burg der Grafen von Hirschberg

Referent: Dr. Karl Heinz Rieder, Kreisheimatpfleger LK Eichstätt
Datum/Zeit: 07. November 2019, 19:00 Uhr
Ort: Rittersaal in der Burg Hirschberg, 92339 Beilngries

logo_die-region-erkunden_bild-homepage.jpg