zurück

Talente sind das neue Gold

img_4958_2.jpg

Wie finde ich und wie binde ich die besten Mitarbeiter? Dieser Frage gingen am 20.06.2017 über 50 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Altmühl-Jura Region und darüber hinaus nach.

In Zusammenarbeit mit der Unternehmerfabrik Landkreis Roth und der Wirtschaftsförderung des Landkreises Eichstätt veranstaltete das Regionalmanagement von Altmühl-Jura zusammen mit der Bühler GmbH die erste Netzwerkveranstaltung in einer vierteiligen Veranstaltungsreihe.

Gemeinsam mit der international erfahrenen Talent- und Personalmanagerin Ulrike Nussbaum wurde im Rahmen der Veranstaltung der Frage nachgegangen, was ein Unternehmen tun muss, um an die für das jeweilige Unternehmen am besten geeignete Mitarbeiter und Auszubildende zu gelangen und diese auch langfristig an den Betrieb zu binden. "Denn nicht immer spielen die besten Noten eine Rolle" - Nussbaum unterstrich, dass die Persönlichkeit der Mitarbeiter die Quelle des Unternehmenserfolgs darstellen würde. Auch der Geschäftsführer der Bühler GmbH - Lukas Schönwetter - skizzierte seine Gedanken zum Thema Personalentwicklung und Bindung des Personals an den Betrieb. Seiner Meinung nach können die klein- und mittelständischen Betriebe im Wettkampf um die besten Mitarbeiter insbesondere mit weichen Faktoren punkten. Im Anschluss an die Präsentationen folgte eine Besichtigung durch die Produktionshalle und dem Ausbildungsbereich. Eine Besonderheit der Besichtigung war, dass Auszubildende der Bühler GmbH ihren eigenen Arbeitsbereich und den Ablauf ihrer Ausbildung vorstellten und am Ende ihrer Präsentation dem Geschäftsführer von Altmühl-Jura selbst geschweißte Flugzeuge – eines für jede der zwölf Gemeinden - überreichten.

img_4927.jpgimg_4968_1.jpgimg_4951.jpgimg_4967.jpg