zurück

jura2000 Halbmarathon 2011

halbmarathon040611-028.jpg

Heißer Wettkampf in Beilngries

Beim siebten jura2000 Halbmarathon gingen am 4. Juni 2011 rund 250 Läufer in Beilngries an den Start. Bei hochsommerlichen Temperaturen stellten die Sportler ihre Ausdauer unter Beweis.

Strahlender Sonnenschein und Sommerhitze machten den jura2000 Halbmarathon mit Start und Ziel in Beilngries zur sportlichen Herausforderung, die die 170 Einzelstarter und zahlreichen Staffeln gern annahmen. Die inzwischen siebte Auflage der Sportveranstaltung wurde auch in diesem Jahr von der jura2000-Regionalentwicklungs-Initiative und der Triathlonabteilung des FC Beilngries veranstaltet.

Eine Stunde und 22 Minuten war der Sieger über die Halbmarathondistanz, Markus Klönne vom Triathlonteam TG Witten, unterwegs. Bei den Damen ließ Alexandra Grimm (1:51:40 Stunden) von den Speed Runners Neumarkt die Konkurrenz hinter sich. Auch über 14 und sieben Kilometer gingen zahlreiche Läufer an den Start. Bei den Firmenstaffeln setzten sich die Mitarbeiter der Firma Spangler aus Töging durch, die Schülerstaffelwertung entschied das Team „Die Titelverteidiger“ für sich. Der sportliche Nachwuchs hatte auch in diesem Jahr viel Spaß bei den Bambiniläufen.

halbmarathon040611-025.jpghalbmarathon040611-110.jpghalbmarathon040611-134.jpghalbmarathon040611-055.jpghalbmarathon040611-211.jpg

Login

Registrieren  |  Passwort vergessen?